Wie man Cannabis oder Hash Oil machen, die traditionelle marokkanische Methode

NextGhost: Nach meiner letzten Ernte endete Kurz vor Weihnachten 2002, dachte ich, ich würde etwas reines Öl machen, nur für die Zufriedenheit, es zu tun, also nahm ich einige Küchenutensilien wie:
:: 1 Ovale Schüssel
:: 1 Einweg-Aluminium-Behälter
:: 1 Glas mit Deckel
:: 1 Liter 95 / 97. rein-alcool (aus dem Supermarkt)
:: gr.35 Von Schrott Laub :: gr.10 von Stämmen mit einigen kleinen Knospen

:: gr.8 Von schönen Knospen
:: andere Abfälle.


VORSICHT Alkohol Dämpfe sind explosief
Dies ist die traditionelle marokkanische Methode, um Öl zu machen, ist die Ausbeute sehr niedrig , ist das Endprodukt nicht so gut wie Eis-O-Lator Hash oder Hash extrahiert mit …Hash Maker ist Es ist es nicht wert!


Bevor du anfängst, empfehle ich es, mit sehr wenig Material zu versuchen, auf diese Weise, wenn aus irgendeinem Grund du nicht gelingt, wirst du nicht große Mengen an Gras verlieren. Denken Sie immer an die Extraktionsquote, alle 50 Gramm Material, extrahieren Sie 2/3 Gramm Öl (es hängt sehr stark davon ab, wie Ihre Pflanzen harzig sind), so dass Sie immer versuchen sollten, bevor Sie es bereuen. Ich hatte Glück, beim ersten Versuch, perfektes Ergebnis! Ok jetzt lass uns mit dem wirklichen Prozess anfangen, dein ganzes Material nehmen und es durch die Länge des Aluminiumbehälters ausschneiden und alles hineinstecken. (Siehe Foto 1)

Foto 1

Nehmen Sie den Alkohol und gießen Sie ihn in den Aluminiumbehälter, bewusst sein Decken Sie das gesamte Material ab und lassen Sie es in diesem Zustand für 8/15 Stunden ruhen. Je mehr es bleibt, desto besser ist es (auch für den letzten Geschmack) immer mit Alkohol zu ersetzen, der unvermeidlich verdampfen wird. Nehmen Sie die ovale Schüssel und gießen Sie aus Leitungswasser und legen Sie es auf sehr kleines Feuer, Wasser muss nicht zu kochen oder Ihr schwarzes wird Ihr Material härten. Es muss rauchen und bei 65/75 C bleiben. Nehmen Sie Ihre Aluminiumschale und legen Sie sie in eine ovale Schüssel, die ein Wasserbad macht, der Zweck ist, den darin enthaltenen Alkohol zu verdampfen. Dies erfordert mindestens 4 Stunden Kochen.

Foto 2

Wenn Sie feststellen, dass Alkohol tatsächlich 70% verdampft ist und eine grünliche und dichte Flüssigkeit bleibt, ist es Zeit, es in den dafür vorgesehenen Glasbehälter zu gießen. Lassen Sie uns das Glas in das heiße Wasser für weitere Verdunstungen vor. (Siehe Fotos 2)

Foto 3 Endgültiges Ergebnis

Achten Sie darauf, dass Sie es nicht zu kochen, um das Aushärten des gelösten Harzes zu vermeiden. Ich empfehle Ihnen, fast alle Alkohol zu verdampfen, nehmen Sie es aus dem Feuer, wenn es 5% Alcol in der Glas-Container links und lassen Sie es verdunsten natürlich für einen Tag oder zwei, wird der Geschmack besser und auch die Wirkung. Sie werden feststellen, dass es nach dem Verdampfen Wasser-Tracea gibt, es ist kein Alkohol, sondern Wasser, das sich verdichtet hat, weil das Material nicht ganz trocken war. Es ist in der Regel sehr wenig und kann sanft berühren die Oberfläche mit einem absorbierenden Gewebe entfernt werden.

Foto 4 Wie man Hash Oil raucht

Der Geschmack muss dem Gras sehr ähnlich sein, und der Rauch, der durch die Verbrennung erzeugt wird, muss dem Aroma von Gras und Hash ähneln, der Effekt ist absolut zerebral 100% zu versuchen.

Einige wichtige Vorkehrungen zu beachten
1. Alkohol ist leicht entflammbar
2. Bei Überhitzung auf 95/110 C kann es mit sehr gefährlichen Wirkungen entzünden.
3. Die Entwässerungsvorgänge usw. etc. sollten ohne Feuer getragen werden 4. Während des Prozesses, Alkohol Gase werden ausgesandt und nach zwei Stunden Verdunstung – es ist gefährlich – wenn man die Nase über dem Topf hat.
5. Neben Alkoholdämpfen (die man wohl nur genießen möchte) gibt es den durchdringenden und starken Geruch des Harzes, der weit weg unterscheidbar ist . Ich war sehr überrascht, also schaue den Geruch auf
6. Rauch nicht ABSOLUT das Öl mit Spur von Alkohol, es ist sehr gefährlich für deine Gesundheit.
7. Machen Sie es mit Geduld und Sie werden mir danken, und dieses kleine Handbuch, garantiert !!!

GOTT SPEICHERN DAS GRAS
Nextghost

Und wenn es nicht ganz klar war – direkt aus dem Ketama – klicken und das Video anschauen

Und der Mann aus Marokko macht Öl genau das gleiche wie Nextghost hat

2 Antworten auf „Wie man Cannabis oder Hash Oil machen, die traditionelle marokkanische Methode“

  1. Bella guida ma – se io fossi in te – quel ben di dio me lo fumerei cosi‘ com’è

    chiaro che se fai il fumo partendo da materiale ottimo come quello il fumo – per venire bene – viene bene

    il problema è che poi devi rimpastare l’olio per fumarlo perche‘ è troppo forte

    quindi fai tutto questo lavoro per estrarre e poi devi ri-impastare per fumare

Commenta